Dozenten-Vita


HP Psy Christina Meier
Jg. 87, 2 Kinder. Nach der Geburt ihres 1.Kindes stand für Fr. Meier fest, dass Sie nicht mehr in ihre alte Selbständigkeit zurück möchte, sondern auch beruflich mit Familien u. Paaren arbeiten will. Seit 2015 absolvierte Sie pädagogische u. psychologische Weiterbildungen und ihre Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ihre Herzensthemen in der Familienbegleitung, sind der Bindungsaufbau in den ersten 3 Lebensjahren, Mobbingprävention u. Resilienztraining sowie die bindungsorientierte Trennung, wenn sich Eltern entscheiden, nicht mehr als Paar leben zu wollen. So ist Sie seit 2020 mit Ihrer Praxis u. für einen Verein aktiv u. hält, neben ihrer Tätigkeit als HPP, Familienberaterin u. Mentaltrainerin, Vorträge u. Workshops an Kitas u. Schulen im Bereich Mobbing- u. Suchtprävention.



Paracelsus Heilpraktikerschulen