Dozenten-Vita


Natascha Dunker
Jg. 1967, Berlin. Sie ist Dialog-Beraterin und Dozentin. Frau Dunker hat einen deutsch-serbischen Hintergrund. Ihr therapeutischer Schwerpunkt liegt auf emphatischer, zielorientierter Kommunikation. Sie setzt sich für das Erkennen und Verstehen diverser Naturen ein. Weiterer Schwerpunkt ist der innere Dialog. Jener stärkt den äußeren Dialog. Frau Dunker war fünf Jahre in Myanmar Head of team building, 10 Jahre freie Beraterin für Unternehmenskommunikation. Sie arbeitete als freie Botschafterin bei UCB Brüssel Pharmaceuticals; Fokus Epilepsie-Patienten; 14 Jahre Werbefachfrau im Kundenbeziehungs- und Projektmanagement. In der Eskalation die Ruhe und Kreativität zu bewahren ist ihre Stärke. Kreativität ist Innovationskraft und diese im gemeinsamen Dasein zu teilen ist Glück.



Paracelsus Heilpraktikerschulen