Dozenten-Vita


Heidi Westermeyer-Böse
Jg. 1971, verheiratet. Seit 2020 HP Psych und Psychologische Beraterin, arbeitend in eigener Praxis mit Spezialisierung auf die Behandlung von Entwicklungs- und Schocktrauma. Ihr Schwerpunkt liegt auf körperorientierter Psychotherapie. Vor ihrem Einstieg in den therapeutischen Beruf durch die 14-monatige Vollzeitausbildung bei der Paracelsusschule in Kassel, war Frau Westermeyer-Böse als Evangelische Theologin im pastoralen Dienst, unter dem Dach der Evangelischen Kirche von Westfalen, tätig. Im ersten Beruf ist sie Krankenschwester mit Berufserfahrung im OP und in der Notaufnahme.



Paracelsus Heilpraktikerschulen