Dozenten-Vita


HP Annette Eberhardt
Frau Eberhardt ist seit 1981 staatlich examinierte Krankenschwester und arbeitete als Krippenerzieherin in einer Kindertagesstätte, 2 Jahre davon als stellvertretende Leiterin. 1994 erfolgte ein weiterer staatlicher Abschluss als Zahnarzthelferin mit verschiedensten Aufgaben: Assistenz, Praxismanagement, Ausbildung von Lehrlingen und leitende Prophylaxeschwester. Im Jahr 2001 bestand Frau Eberhardt die Ausbildung zur Heilpraktikerin und arbeitet nun in der eigener Praxis. Weitere Qualifikationen folgten u.a. Darmsanierung, Entgiftung, Eigenbluttherapie, ausleitende Therapieverfahren wie z.B. Blutegeltherapie, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, klassische Homöopathie und Akupunktur. Seit 2005 ist Frau Eberhardt als Dozentin mit Lehrbefähigungsnachweis tätig



Paracelsus Heilpraktikerschulen